Logopädische Praxis Hennersdorf & Schütt GbR

Ihre Logopäden

in Bremen-Nord

Lindenstraße 66 • 28755 Bremen

Tel. 0421 / 2 47 74 04

Sprachentwicklungsverzögerung

Impression im Praxisraum, Spiel

Bei einer Sprachentwicklungsverzögerung kommt es zu einer Verzögerung des Spracherwerbs eines Kindes aufgrund von sensorischen oder körperlichen Beeinträchtigungen. Dazu gehören sowohl Hör- und Wahrnehmungsstörungen oder Einschränkungen beispielsweise durch eine Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalte. Sprachentwicklungsstörungen zeichnen sich durch folgende Symptome aus:

  • Störung der Artikulation / Aussprache
  • Störung in der Grammatik
  • Verminderter Wortschatz
  • Beeinträchtigungen des Gedächtnisses
  • Eingeschränkte Aufmerksamkeit- und Konzentrationsfähigkeit

Es ist wichtig zu beachten, dass sowohl einzelne aber auch mehrere Bereiche gleichzeitig betroffen sein können.